PC Webim Blog
Dekorationsideen

Arbeit, Wie Viel Sie Sich Leisten Können, Zusätzliche Versicherung

Als Kosten im Gesundheitswesen weiter steigen, die Arbeitgeber begannen sich zu verschieben die Last der Kosten im Gesundheitswesen auf Ihre Mitarbeiter. Einige Arbeitgeber bezahlte Leistungen Schnitt selbst. Das Gesundheitswesen Gesetz verlangt die meisten Menschen die Krankenversicherung zu erhalten, die meisten Arbeitgeber bieten einige grundlegende und wichtige Vorteile. Gut, die Arbeitnehmern die Kontrolle über Ihre Arbeitgeber mit diesen Plänen, da die Kosten weiter steigen, auch aus eigener Tasche zahlen.

Arbeitnehmer, Arbeitgeber sind immer noch Selbstbehalte, Prämien und Aufwendungen in form von der Suche nach Möglichkeiten, um Kosten zu reduzieren, indem Sie drücken, wie campamentos 2015, ein Bericht offenbart hat. Zusätzlichen oder optionalen Versicherungen für die Mitarbeiter und bietet finanzielle Absicherung im Falle von Unfall oder Krankheit, dies kann eine sehr ernste. Zusätzliche Versicherung für die Mitarbeiter gibt es drei grundlegende Gründe:

Wirft Gesundheitswesen Kostensteigerungen hinter sich gelassen hat

Laut einem Bericht von 31 Prozent der Arbeitgeber erhöht den Arbeitnehmer-Anteil an den premium -, co-Zahlungen um 30 Prozent und 21 Prozent der Mitarbeiter, die high-Selbstbehalt Gesundheits-Pläne umgesetzt werden. Es gibt große Kosten zu schlagen, die Brieftaschen dieser Mitarbeiter aber das Gehalt erhöhen, Sie fallen hinter. Ausnahmen die Einkommen der Arbeitnehmer seit 2010 gestiegen sind 6 mal schneller als eine aktuelle Kaiser Family Foundation Studie ergab.

Out-of-pocket-Grenze ist höher, obwohl die Mitarbeiter bezahlt

Die Durchschnittliche out-of-pocket Kosten von rund 7000 Personen für $, und für Familien, die $14.000 und nur unter wesentlichen nutzen für die Gesundheit. Jedoch, eine satte 52 Prozent der Mitarbeiter output-pocket-Ausgaben in Verbindung mit einer unerwarteten schweren Erkrankung oder einem Unfall bezahlen als $1000 weniger, und 28% weniger als $500.

Der Arbeitnehmer könnte bedeuten, weniger Abdeckung zu wählen, die Qualität über den Preis neigen dazu, zu bemerken,

Steigende Kosten, der monatliche Preis auf der Grundlage der Krankenversicherung für Sie zu wählen, es ist verlockend. In der Tat, 30 Prozent Ihres monatlichen Prämien jedes Jahr Mitarbeiter, ist es wichtig zu sagen, dass ist der wichtigste Faktor bei der Auswahl einer Krankenversicherung plan. Planen Sie eine low-cost Kurzfristige Einsparungen bedeuten kann, aber in der Ende-der-Tasche Kosten können deutlich höher.

Mitarbeiter eines finanziellen Sicherheitsnetzes, die Sie benötigen. Zusätzliche Leistungen aus der Versicherung erhielt lang-zum Schutz der Mitarbeiter, wenn Sie krank oder verletzt sind, unabhängig von den großen medizinischen Versicherungsschutz diente als ein Weg, um zu helfen. Einige dieser Vorteile vision, zahn -, pet-Versicherung, Kurzfristige Invalidität, Unfall, Krankenhaus Entschädigung kritischen Krankheit, die es gibt. Diese Produkte Leistungsempfänger zusätzliche tägliche Lebenshaltungskosten, zum Beispiel für Miete, Hypothek, Essen, Kinderbetreuung und medizinische Rechnungen für die versicherten verwenden Sie das Geld, das Sie erhalten, zu zahlen bei der Zeit, die Sie nicht arbeiten können.

Freiwillige Produkt-Unternehmen den Vorteil, hinzufügen eines Pakets, Zufriedenheit und Mitarbeiter verändern das Leben kann Ihnen helfen, sich mehr darauf vorbereitet, mit möglichen materiellen Dinge. Auf der anderen Seite, Arbeitgeber, Erfahrung, niedrigere Betriebskosten und Sie können Geld sparen in den Prozess. Das Ergebnis für beide, Arbeitgeber und Arbeitnehmer, win-win-situation.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

back to top